Sie sind hier

Cookies

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webportal auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie es besuchen. So kann sich das Portal bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum „merken“, und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Portal erneut vorzunehmen.

Wie setzen wir Cookies ein?

Um die Sitzung (Session) eines Besuchers zu speichern und die Antwort auf den Hinweis auf Cookies zu speichern.

Werden auch andere Cookies verwendet?

Anzeigen ermöglichen es Dritten (Den werbenden Unternehmen) Cookies auf Ihrem Browser zu platzieren und auszulesen oder "Web Beacons" zur Sammlung von Informationen zu verwenden.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern.

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“)

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Mit dem Browser-Add-on zur Deaktivierung des Google Analytics-JavaScripts ("ga.js", "analytics.js" oder "dc.js") können Besucher einer Website verhindern, dass ihre Daten durch Google Analytics verwendet werden.

Das Browser-Add-on finden Sir hier: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/

Außerdem verwenden folgende Unternehmen Cookies auf verschiedenen Unterseiten

Twitter: https://support.twitter.com/articles/20170520

affili.net: https://www.affili.net/de/knowledge-zone/ueber-cookies

Tradedoubler: http://www.tradedoubler.com/de-de/privacy-policy/

booking.com: http://www.booking.com/content/privacy.de.html

zanox: https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy

DoubleClick Cookies

Wie verwendet DoubleClick Cookies?
DoubleClick setzt Cookies ein, um bessere Werbung zu schalten. Häufig werden die Cookies verwendet, um für die Nutzer relevante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer die gleichen Anzeigen mehrmals sieht.

Die Cookie-ID in den einzelnen DoubleClick-Cookies ist für diese Einsatzzwecke wichtig. So verwendet DoubleClick beispielsweise Cookie-IDs, um zu erfassen, welche Anzeigen in welchem Browser geschaltet werden. Wenn eine Anzeige in einem Browser geschaltet werden soll, kann DoubleClick dann anhand der Cookie-ID des Browsers überprüfen, welche DoubleClick-Anzeigen in diesem speziellen Browser bereits erschienen sind. So wird in DoubleClick vermieden, dass Anzeigen geschaltet werden, die der Nutzer bereits gesehen hat. Ebenso kann DoubleClick mithilfe von Cookie-IDs Conversions erfassen, die Bezug zu Anzeigenanfragen haben. Das ist etwa der Fall, wenn ein Nutzer eine DoubleClick-Anzeige sieht und später mit demselben Browser die Website des Werbetreibenden aufruft und dort etwas kauft.

DoubleClick-Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Gelegentlich enthält das Cookie eine zusätzliche Kennung, die der Cookie-ID ähnelt. Diese Kennung wird verwendet, um eine Kampagne zu identifizieren, mit der ein Nutzer zuvor in Kontakt gekommen ist. DoubleClick speichert im Cookie jedoch keine personenbezogenen Daten.

Wann sendet DoubleClick Cookies an einen Browser?
DoubleClick sendet nach jeder Impression, jedem Klick und jeder anderen Aktivität, die zu einem Aufruf des DoubleClick-Servers führt, ein Cookie an den Browser. Wenn der Browser das Cookie akzeptiert, wird es dort gespeichert.

Am häufigsten sendet DoubleClick ein Cookie an den Browser, wenn ein Nutzer eine Seite mit DoubleClick-Anzeigen aufruft. Solche Seiten enthalten Anzeigen-Tags, durch die die Browser angewiesen werden, Anzeigeninhalte vom DoubleClick-Anzeigenserver anzufordern. Wenn der Server die Anzeigeninhalte bereitstellt, sendet er auch ein Cookie mit. Damit dies geschieht, müssen auf einer Seite aber nicht zwingend DoubleClick-Anzeigen erscheinen. Es reicht aus, dass die Seite DoubleClick-Anzeigen-Tags enthält, durch die stattdessen ein Klick-Tracker- oder Impressionspixel geladen werden kann.

Kontrolle über Cookies

Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie hier: http://www.allaboutcookies.org/ge/. Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.

Anzeige


 

 

Folgen Sie uns

Alle Bilder, Texte, Grafiken, wenn nicht anders gekennzeichnet, von UTiP Hagen / Westfalen. La Graciosa.de ist ausdrücklich nicht für den Inhalt externer Seiten verantwortlich. Es gelten die angegebenen Nutzungshinweise.