Anzeige
Termas do Carapacho
Das kleine Becken der Termas do Carapacho

Sie sind hier

Termas do Carapacho auf Graciosa

Die Termas do Carapacho, eine 40 Grad hei├če Thermalquelle, liegt malerisch unterhalb der Steilklippen an der K├╝ste des gleichnamigen Ortes Carapacho im S├╝den von Graciosa.

Das Geb├Ąude wurde erst in den vergangenen Jahren im Stil eines altes Kurbades nach aufw├Ąndigen Umbauarbeiten wieder Er├Âffnet. Kern des kleinen Hallenbades ist das vielleicht 10 Meter mal 5 Meter gro├če Becken, mit dem stehtiefen, 39 Grad warmen Wasser.

Das etwas zu klein geratene Becken wirkt allerdings urig und gem├╝tlich.

Dem schwefelhaltigem Wasser werden positive Wirkung bei rheumatischen und dermatologischen Erkrankungen nachgesagt.

Den Badenden wird eine Badezeit von maximal 30 Minuten empfohlen. Rund um das Becken stehen einige Sessel und Liegest├╝hle.

Im gleichen Geb├Ąude nebenan befindet sich ein kleiner Kiosk.

Meeresschwimmbecken von Carapacho


Meeresschwimmbecken von Carapacho.

Vor dem Geb├Ąude befinden sich die ebenfalls neu renovierten Meeresschwimmbecken von Carapacho.

Ein vom Meer getrenntes Becken und ein durch Mauern und Felsen beruhigter Bereich erm├Âglichen das Schwimmen im Atlantik vor der tollen Kulisse der Ilh├ęu De Baixo, einer der K├╝ste vorgelagerten kleinen Insel.

Parkpl├Ątze oberhalb am blauen Gel├Ąnder oder neben der Snack Bar.

Auf der anderen Stra├čenseite befindet sich der Picknick- und Campingplatz Parque de Campismo do Carapacho

 

 

Folgen Sie uns

Alle Bilder, Texte, Grafiken, wenn nicht anders gekennzeichnet, von UTiP Hagen / Westfalen. La Graciosa.de ist ausdr├╝cklich nicht f├╝r den Inhalt externer Seiten verantwortlich. Es gelten die angegebenen Nutzungshinweise.