Anzeige

Playa de Timijiraque. Einer der wenigen Sandstrände auf El Hierro.

Sie sind hier

Playa de Timijiraque

Der flach abfallende Playa de Timijiraque liegt im Nordosten von El Hierro in einer Bucht am Rande des gleichnamigen Ortes Timijiraque und ist einer der wenigen Sandstrände der Insel.

Der etwas vernachlässigt wirkende, naturbelassene, knapp 100 Meter lange und 20 Meter breite Strand besteht hauptsächlich aus grobem, schwarzen Vulkansand, der mit Steinen durchsetzt ist.

Bei ruhigem Wetter ist der Strand wohl vor allem im Sommer bei Familien beliebt, was auch an den ĂĽberdachten Grillstellen liegen wird.

Ein Restaurant liegt direkt gegenüber auf der anderen Straßenseite. Einkaufsmöglichkeiten im Dorf Timijiraque.

Der Mann am Tunneleingang ist eine Statue ;)

Am Strand sind keine Toiletten, keine Duschen und keine Rettungsschwimmer.

Anfahrt Playa de Timijiraque

Von allen Teilen der Insel Richtung Valverde / Puerto de la Estaca.

Vor der Einfahrt zum Hafen rechts Richtung Parador Hotel.

Der Strand liegt direkt hinter dem Tunnel. Parkmöglichkeiten an der Straße.

Anzeige




 

 

Folgen Sie uns

Alle Bilder, Texte, Grafiken, wenn nicht anders gekennzeichnet, von UTiP Hagen / Westfalen. La Graciosa.de ist ausdrĂĽcklich nicht fĂĽr den Inhalt externer Seiten verantwortlich. Es gelten die angegebenen Nutzungshinweise.